Einladung zum Entbuschen am 24.2.2018

Am Samstag, den 24.2.2018 ab 10 Uhr gibt es Gelegenheit zu viel Bewegung an frischer Luft!
Die Schutzgemeinschaft Aubachtal freut sich über viele fleißige Hände, denn die schon abgeschnittenen Weiden müssen noch an die Straße gezogen werden.
Schilfgebiete sind wichtige Biotope für verschiedenste Vogelarten, die leider selten geworden sind. Ohne Pflegemaßnahmen siedeln sich dort Weiden, Erlen und anderes Buschwerk an. Vogelarten, wie zum Beispiel die Rohrdommel oder Bekassine meiden verbuschte Flächen, da dort Feinde durch nahes Ansitzen drohen.

Bitte beachten Sie die Einladung der Schutzgemeinschaft Aubachtal.